Baugeld: Kredite und Darlehen mit ausgesetzter Tilgung

Unabhängig von ihrer konkreten Bezeichnung lassen sich die Kredite und Darlehen rund ums Baugeld in zwei große Gruppen einteilen, nämlich einerseits in Darlehen mit laufender Tilgung und andererseits in Darlehen mit ausgesetzter Tilgung. Die laufende Tilgung gilt hierbei als Standard-Form.

Ausgesetzte Tilgung: Nur Zinsen zahlen und Versicherung besparen

Eine andere Möglichkeit, um Baugeld zur Immobilienfinanzierung aufzunehmen, besteht darin, sich für eine Finanzierungsvariante mit ausgesetzter Tilgung zu entscheiden. In diesem Fall zahlen Sie zwar ebenfalls eine Rate, die sich aus einem Zins- und einem Tilgungsanteil zusammensetzt. Im Unterschied zu den standardisiert getilgten Darlehen zahlen Sie während der Laufzeit aber nur die Zinsen zurück.

Der Tilgungsanteil der Rate fließt in beispielsweise eine Lebens- oder Rentenversicherung, in einen Investmentfonds oder in einen Bausparvertrag. Am Ende der Laufzeit wird das angesparte Guthaben dann verwendet, um das Darlehen durch eine Einmalzahlung zu tilgen.

Vor- und Nachteil der ausgesetzten Tilgung

Der Vorteil dieser Kredite und Darlehen liegt darin, dass der vereinbarte Zinssatz häufig niedriger ist als bei Darlehen mit laufender Tilgung. Wird als Tilgungsträger eine Lebens- oder Rentenversicherung bespart, ist zudem ein zusätzlicher Todesfallschutz vorhanden. Vor allem wenn Sie die finanzierte Immobilie vermieten, können Sie außerdem von Steuervorteilen profitieren.

Nachteilig ist jedoch, dass die Beleihungsgrenze in aller Regel niedriger ist als bei herkömmlichen Darlehen und keine Sondertilgungen möglich sind. Da die Höhe der Restschuld während der gesamten Laufzeit unverändert bleibt, ist zudem die Zinslast höher als bei einem Darlehen mit laufender Tilgung.

Je nach Tilgungsträger besteht außerdem das Risiko, dass das angesparte Guthaben zur Darlehenstilgung nicht ausreicht und Sie in diesem Fall die Differenz aus eigenen Mitteln aufbringen müssen.

 
 
 
 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen